Beiträge mit Schlagwörtern: Security

Magic Wand schützt Israel

«Zauberstab» heißt ein hochmodernes Raketenabwehrsystem, das Israel in Zusammenarbeit mit den USA entwickelt hat. Ein letzter gemeinsamer Test steht noch aus, bevor der Zauberstab in Israel stationiert wird. Er kann mehrere Angriffe gleichzeitig abwehren, falls Hamas und Hisbollah zum selben

Magic Wand schützt Israel

«Zauberstab» heißt ein hochmodernes Raketenabwehrsystem, das Israel in Zusammenarbeit mit den USA entwickelt hat. Ein letzter gemeinsamer Test steht noch aus, bevor der Zauberstab in Israel stationiert wird. Er kann mehrere Angriffe gleichzeitig abwehren, falls Hamas und Hisbollah zum selben

Gut geschützt Busfahren

Die israelische Firma Merkavim stellt in Kooperation mit Volvo Autobusse für den Nahen Osten her. Das Nahverkehrsunternehmen Egged sowie andere Transportfirmen haben jetzt 106 gepanzerte Omnibusse zum Stückpreis von rund EUR 350.000 gekauft, die in besonders gefährdeten Gegenden wie im

Gut geschützt Busfahren

Die israelische Firma Merkavim stellt in Kooperation mit Volvo Autobusse für den Nahen Osten her. Das Nahverkehrsunternehmen Egged sowie andere Transportfirmen haben jetzt 106 gepanzerte Omnibusse zum Stückpreis von rund EUR 350.000 gekauft, die in besonders gefährdeten Gegenden wie im

Tel Aviv: Einer der sichersten Flughäfen der Welt

Der internationale Flughafen Ben Gurion bei Tel Aviv ist für seine strikte Sicherheit bekannt. Am Flughafen gibt es mehrere Ringe von Kontrollen, die ein Reisender durchlaufen muss, bevor er in eine der Abflugs- oder Ankunftshallen gelangt. Wer mit dem Zug

Tel Aviv: Einer der sichersten Flughäfen der Welt

Der internationale Flughafen Ben Gurion bei Tel Aviv ist für seine strikte Sicherheit bekannt. Am Flughafen gibt es mehrere Ringe von Kontrollen, die ein Reisender durchlaufen muss, bevor er in eine der Abflugs- oder Ankunftshallen gelangt. Wer mit dem Zug

Neues Security-System aus Israel und USA

US Firma Lockheed Martin und das israelische Startup Cybereason präsentieren ein neues System zur Abwehr von Hacker-Angriffen. Cybereason entwickelte ein Programm, das sämtliche eingehenden Daten eines Computersystems prüft und auflistet, welche Prozesse gerade aktiv sind. Eine entsprechende Software leitet diese

Neues Security-System aus Israel und USA

US Firma Lockheed Martin und das israelische Startup Cybereason präsentieren ein neues System zur Abwehr von Hacker-Angriffen. Cybereason entwickelte ein Programm, das sämtliche eingehenden Daten eines Computersystems prüft und auflistet, welche Prozesse gerade aktiv sind. Eine entsprechende Software leitet diese

25 Jahre Microsoft Israel

Vor 25 Jahren eröffnete Microsoft in Israel ein erstes Forschungszentrum, das „R&D Center Israel“. Es war die erste Niederlassung des Unternehmens außerhalb der USA. Bei der jährlich stattfindenden Show „Think Next“ sandte Bill Gates nun seine Gratulation per Videobotschaft nach

25 Jahre Microsoft Israel

Vor 25 Jahren eröffnete Microsoft in Israel ein erstes Forschungszentrum, das „R&D Center Israel“. Es war die erste Niederlassung des Unternehmens außerhalb der USA. Bei der jährlich stattfindenden Show „Think Next“ sandte Bill Gates nun seine Gratulation per Videobotschaft nach

Minerva, Patronin der Netzwerke

Nach dem Prinzip „Vorbeugen ist besser als Heilen“ hat ein israelisches Security-Startup ein Programm entwickelt, das Computermalware bereits unschädlich macht, bevor sie sich installieren und entfalten kann. „Minerva“ enttarnt den Angreifer nicht, sondern betrügt ihn. Schleicht sich ein Virus in

Minerva, Patronin der Netzwerke

Nach dem Prinzip „Vorbeugen ist besser als Heilen“ hat ein israelisches Security-Startup ein Programm entwickelt, das Computermalware bereits unschädlich macht, bevor sie sich installieren und entfalten kann. „Minerva“ enttarnt den Angreifer nicht, sondern betrügt ihn. Schleicht sich ein Virus in

Forbes prämiert Startups aus Israel

Für israelische Startups war 2015 ein Superjahr. Das amerikanische Magazin Forbes wählte fünf von ihnen unter die 50 erfolgsversprechenden Neugründungen des Jahres. Menlo Security und Tanium gehören zum Bereich Cyber Security, Vroom und Beepi betreiben Handel im Gebrauchtwagen im Internet,

Forbes prämiert Startups aus Israel

Für israelische Startups war 2015 ein Superjahr. Das amerikanische Magazin Forbes wählte fünf von ihnen unter die 50 erfolgsversprechenden Neugründungen des Jahres. Menlo Security und Tanium gehören zum Bereich Cyber Security, Vroom und Beepi betreiben Handel im Gebrauchtwagen im Internet,

Gib Autohackern keine Chance!

Autos können viele Funktionen selbständig ausführen. Doch nun hat der israelische Software-Entwickler Check Point (Tel Aviv) nachgewiesen, dass es ohne weiteres möglich ist, von außen die Kontrolle über ein teilautomatisiertes Auto zu übernehmen und es Dinge tun zu lassen, die

Gib Autohackern keine Chance!

Autos können viele Funktionen selbständig ausführen. Doch nun hat der israelische Software-Entwickler Check Point (Tel Aviv) nachgewiesen, dass es ohne weiteres möglich ist, von außen die Kontrolle über ein teilautomatisiertes Auto zu übernehmen und es Dinge tun zu lassen, die

Nonstop mit Sonnenkraft

Brightstar Group, ein Verteidigungs- und Luftfahrtunternehmen aus Ramat Gan, wird Anfang 2016 das erste solarbetriebene unbemannte Luftfahrzeug (UAV) in den Verkauf bringen. Tagsüber mit Sonnenkraft und nachts mit Akku fliegt dieses neue UAV ca 5 Jahre lang nonstop wartungsfrei. Mit

Nonstop mit Sonnenkraft

Brightstar Group, ein Verteidigungs- und Luftfahrtunternehmen aus Ramat Gan, wird Anfang 2016 das erste solarbetriebene unbemannte Luftfahrzeug (UAV) in den Verkauf bringen. Tagsüber mit Sonnenkraft und nachts mit Akku fliegt dieses neue UAV ca 5 Jahre lang nonstop wartungsfrei. Mit

Israelische Sicherheitstechnik für die Klimakonferenz

Skystar 180, ein von der israelischen Firma RT entwickelter Ballon hat über die Sicherheit der Teilnehmer an der Pariser Klimakonferenz gewacht. Skystar, halb so groß wie ein Heißluftballon mit bis zu 20 Aufnahmegeräten ausgestattet, kann aus 300 Metern Höhe in

Israelische Sicherheitstechnik für die Klimakonferenz

Skystar 180, ein von der israelischen Firma RT entwickelter Ballon hat über die Sicherheit der Teilnehmer an der Pariser Klimakonferenz gewacht. Skystar, halb so groß wie ein Heißluftballon mit bis zu 20 Aufnahmegeräten ausgestattet, kann aus 300 Metern Höhe in