Beiträge mit Schlagwörtern: Fashion

Israelische App gewinnt Google Preis

Die israelische App Houzz für Innengestaltung einer Wohnung erhielt von Google den Preis „Best App“. Mit der App kann man Design-Optionen verfolgen, je nach Ort und Verwendung eines Raums. Man kann sich auch von anderen inspirieren lassen, darunter Top-Designern. Houzz

Israelische App gewinnt Google Preis

Die israelische App Houzz für Innengestaltung einer Wohnung erhielt von Google den Preis „Best App“. Mit der App kann man Design-Optionen verfolgen, je nach Ort und Verwendung eines Raums. Man kann sich auch von anderen inspirieren lassen, darunter Top-Designern. Houzz

Weltweit gefragt: Von Israelis entworfene Brautkleider

Drei israelische Designer machen Brautkleider mediterran: Mit tiefem Rückenausschnitt, romantisch und figurbetont und einer verschwenderischen Fülle kostbarster Spitzenstoffe. „Die sexy Braut wird zur Norm“ sagte Mark Ingram, der die israelischen Designer Inbal Dror, Alon Livné und Mira Zwillinger in seinem

Weltweit gefragt: Von Israelis entworfene Brautkleider

Drei israelische Designer machen Brautkleider mediterran: Mit tiefem Rückenausschnitt, romantisch und figurbetont und einer verschwenderischen Fülle kostbarster Spitzenstoffe. „Die sexy Braut wird zur Norm“ sagte Mark Ingram, der die israelischen Designer Inbal Dror, Alon Livné und Mira Zwillinger in seinem

Lockenkopf gebändigt

Dafni, ein kleines Familienunternehmen aus Israel, bringt jetzt die heizbare Wunderbürste auf den Markt, die jede wilde Lockenpracht in anderthalb Minuten in glattes, seidenweiches Haar verwandelt. Eine Keramikschicht dosiert die Wärme so präzise, dass das Haar beim Styling nicht geschädigt

Lockenkopf gebändigt

Dafni, ein kleines Familienunternehmen aus Israel, bringt jetzt die heizbare Wunderbürste auf den Markt, die jede wilde Lockenpracht in anderthalb Minuten in glattes, seidenweiches Haar verwandelt. Eine Keramikschicht dosiert die Wärme so präzise, dass das Haar beim Styling nicht geschädigt

Leuchtende Nacktschnecke gesichtet

Eine der seltensten Schneckenarten im Mittelmeer und im Roten Meer, die leuchtende Plocamopherus, ist seit fast 40 Jahren erstmals wieder fotografiert worden, nahe der israelischen Küste bei Nahariya. Die Plocamopherus ocellatus zählt zur Gattung der eritreischen „Nudibranch“,hat kein Schneckenhaus oder

Leuchtende Nacktschnecke gesichtet

Eine der seltensten Schneckenarten im Mittelmeer und im Roten Meer, die leuchtende Plocamopherus, ist seit fast 40 Jahren erstmals wieder fotografiert worden, nahe der israelischen Küste bei Nahariya. Die Plocamopherus ocellatus zählt zur Gattung der eritreischen „Nudibranch“,hat kein Schneckenhaus oder

Neue Kollektionen

In der Fashion Mall ist am Mittwoch die Gindi Tel Aviv Fashion Week zu Ende gegangen. Den zahlreichen Gästen wurden die Kreationen renommierter in- und ausländischer Modedesigner wie Marcelo Burlon oder Yaron Minkowski vorgeführt. Letzterer ließ seine Show von seiner

Neue Kollektionen

In der Fashion Mall ist am Mittwoch die Gindi Tel Aviv Fashion Week zu Ende gegangen. Den zahlreichen Gästen wurden die Kreationen renommierter in- und ausländischer Modedesigner wie Marcelo Burlon oder Yaron Minkowski vorgeführt. Letzterer ließ seine Show von seiner

Tel Aviv – jung, innovativ und pulsierend

Tel Aviv hält besondere Überraschungen für Frauen bereit. Junge Designerinnen führen ihre eigenen Boutiquen, Schuhe sind der Renner, die Märkte bieten von köstlichen Leckereien bis edlen Schmuck alles, was das Frauenherz begehrt. In Tel Aviv kann alles fußläufig erreicht werden

Tel Aviv – jung, innovativ und pulsierend

Tel Aviv hält besondere Überraschungen für Frauen bereit. Junge Designerinnen führen ihre eigenen Boutiquen, Schuhe sind der Renner, die Märkte bieten von köstlichen Leckereien bis edlen Schmuck alles, was das Frauenherz begehrt. In Tel Aviv kann alles fußläufig erreicht werden

Haute Couture aus 3D-Drucker

Verspielte Netzoptik, zarte Rüschen und geometrische Muster – die Hauptmerkmale der Kollektion von Danit Peleg aus Israel. Bei ihr spielen Design und die Herstellungsweise eine Rolle. Die Modeschöpferin hat alle Kleidungsstücke ausgedruckt. „Bisher haben Mode-Designer mit der 3D-Drucktechnologie nur herumexperimentiert.

Haute Couture aus 3D-Drucker

Verspielte Netzoptik, zarte Rüschen und geometrische Muster – die Hauptmerkmale der Kollektion von Danit Peleg aus Israel. Bei ihr spielen Design und die Herstellungsweise eine Rolle. Die Modeschöpferin hat alle Kleidungsstücke ausgedruckt. „Bisher haben Mode-Designer mit der 3D-Drucktechnologie nur herumexperimentiert.