Frischer Wind für israelische Segler

Israels junge Windsurfer sind international angekommen. Yoav Omer gewann im Dezember 2016 den Weltmeistertitel bei den Youth Sailing Weltmeisterschaften in Auckland, Neuseeland. Darüber hinaus gewannen Ido Blik und Ofek Shalgi Silber im 420 Jungen Rennen. Katy Spychakov gewann Silber im RS: X Mädchen Rennen. Windsurfing ist in Israel neben Judo ein Sport, bei dem auch immer wieder Medaillen errungen werden: Olympisches Gold durch Gal Fridman, Silber durch Nimrod Meshiach und Bronze durch Shahar Tzuberi. ILI-News, 05.02.2017 (i21c) DC

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: