Gegen Geräuschbelästigung

Großstädte können extrem laut sein, vor allem in Israel. Einen erholsamen Moment der Ruhe soll ein Mini-Amphitheater bieten. „Ich wollte einen Weg finden, die Geräuschbelästigung zu verringern und die Umgebung gleichzeitig mit angenehmen Geräuschen bereichern“, erklärt Aviv Even, Studentin an der Shenkar Akademie für Technik und Design. Even lebt in Tel Aviv und ist mit lauten Stadtgeräuschen vertraut. Sie entwarf ein Mini-Amphitheater, das eine Art Ruhepohl bietet und von Straßenkünstlern für eine bessere Geräuschkulisse genutzt werden kann. Eine Mini-Ruheoase in Muschelform konnte Even bereits verkaufen. Sie hofft, dass sich neben Tel Aviv auch andere Großstädte für die Entwicklung interessieren. ILI-News, 01.08.2016 (Ynet) TS

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: