Monatsarchiv: Juli 2016

Innovationen im Peres Zentrum

Das neue Peres Zentrum soll israelische Technologie vorstellen, Träume auslösen und die Kluft zwischen reich und arm, Juden und Arabern überbrücken. Zur Grundsteinlegung kamen die Spitzen des Staates. Das neue Zentrum am Strand von Jaffo im Süden von Tel Aviv

Innovationen im Peres Zentrum

Das neue Peres Zentrum soll israelische Technologie vorstellen, Träume auslösen und die Kluft zwischen reich und arm, Juden und Arabern überbrücken. Zur Grundsteinlegung kamen die Spitzen des Staates. Das neue Zentrum am Strand von Jaffo im Süden von Tel Aviv

Trinkwasser aus der Atmosphäre

Die Atmosphäre ist ein gewaltiges Süßwasserreservoir, das viele Menschen mit Trinkwasser versorgen könnte. Doch um Wasser direkt aus feuchter Luft zu kondensieren, wird viel Energie für die Kühlung benötigt. Eine sparsamere Alternative schlagen nun israelische Wissenschaftler aus Haifa vor. Kondenswasser

Trinkwasser aus der Atmosphäre

Die Atmosphäre ist ein gewaltiges Süßwasserreservoir, das viele Menschen mit Trinkwasser versorgen könnte. Doch um Wasser direkt aus feuchter Luft zu kondensieren, wird viel Energie für die Kühlung benötigt. Eine sparsamere Alternative schlagen nun israelische Wissenschaftler aus Haifa vor. Kondenswasser

Mit Supersmart eingekauft

Schnell unterwegs ein paar Sachen einkaufen. Das letzte, was man sich dann wünscht, ist die elend lange Schlange vor der Kasse. In einem Osher Ad Supermarkt in Tel Aviv testet die Firma „Supersmart“ einen Produktscanner, der bis zu 15 Artikel

Mit Supersmart eingekauft

Schnell unterwegs ein paar Sachen einkaufen. Das letzte, was man sich dann wünscht, ist die elend lange Schlange vor der Kasse. In einem Osher Ad Supermarkt in Tel Aviv testet die Firma „Supersmart“ einen Produktscanner, der bis zu 15 Artikel

Wärmebildelektronik für Europa

Der Luft- und Raumfahrt- Elektronikkonzern Elbit Systems hat Verträge über USD 30 Mio. mit einem europäischen Land abgeschlossen, um über den Zeitraum von einem Jahr moderne Wärmebildbeobachtungssysteme zu liefern. Es handelt sich um mobile Langstrecken (LVCR) Beobachtung Systeme, LOROSS Systeme

Wärmebildelektronik für Europa

Der Luft- und Raumfahrt- Elektronikkonzern Elbit Systems hat Verträge über USD 30 Mio. mit einem europäischen Land abgeschlossen, um über den Zeitraum von einem Jahr moderne Wärmebildbeobachtungssysteme zu liefern. Es handelt sich um mobile Langstrecken (LVCR) Beobachtung Systeme, LOROSS Systeme

„Virtuelle“ Physiotherapie

Stundenlanges Starren auf den Bildschirm und angestrengtes Fixieren – Kampfsoldaten mit Nachtbrille oder Flugzeug- und Hubschrauberpiloten haben oft Halswirbelsäulenprobleme während der Dienstzeit. Eran Orr, Gründer und Chief Executive Officer des Startups, VRPhysio aus Tel-Aviv machte aus der langweiligen Therapie seines

„Virtuelle“ Physiotherapie

Stundenlanges Starren auf den Bildschirm und angestrengtes Fixieren – Kampfsoldaten mit Nachtbrille oder Flugzeug- und Hubschrauberpiloten haben oft Halswirbelsäulenprobleme während der Dienstzeit. Eran Orr, Gründer und Chief Executive Officer des Startups, VRPhysio aus Tel-Aviv machte aus der langweiligen Therapie seines

Carlos Santana in Tel-Aviv

Trotz des Drucks durch die BDS-Bewegung freut sich Sänger und Gitarrist Carlos Santana auf sein Tel-Aviv-Konzert am 30. Juli. Ein Teil seiner Konzerteinnahmen geht über die Milagro- Stiftung an die israelische Wohlfahrtsorganisation „Hand in Hand“, die Juden und Araber in

Carlos Santana in Tel-Aviv

Trotz des Drucks durch die BDS-Bewegung freut sich Sänger und Gitarrist Carlos Santana auf sein Tel-Aviv-Konzert am 30. Juli. Ein Teil seiner Konzerteinnahmen geht über die Milagro- Stiftung an die israelische Wohlfahrtsorganisation „Hand in Hand“, die Juden und Araber in

Vom Grau zum Blau

Sein Ruf als genialer, volksnaher Lyriker und hinreißender Exeget der modernen jüdischen Literatur war Itzig Manger, dem Sohn eines armen Schneiders aus Czernowitz schon 1929 nach Warschau vorausgeeilt. Knapp 10 Jahre lebt er dort in dem Zentrum der jüdischen Kultur.

Vom Grau zum Blau

Sein Ruf als genialer, volksnaher Lyriker und hinreißender Exeget der modernen jüdischen Literatur war Itzig Manger, dem Sohn eines armen Schneiders aus Czernowitz schon 1929 nach Warschau vorausgeeilt. Knapp 10 Jahre lebt er dort in dem Zentrum der jüdischen Kultur.

Der unerklärte Krieg der DDR gegen Israel

Eine Studie des US-Historikers Jeffrey Herf zeigt: Unter dem Deckmantel des Antizionismus führte die DDR einen unerklärten Krieg gegen Israel. Die ostdeutsche Führung beließ es keineswegs bei propagandistischen Schmähungen des „Zionismus“, mit „Faschismus“ gleichgesetzt, und bei politischer und diplomatischer Unterstützung

Der unerklärte Krieg der DDR gegen Israel

Eine Studie des US-Historikers Jeffrey Herf zeigt: Unter dem Deckmantel des Antizionismus führte die DDR einen unerklärten Krieg gegen Israel. Die ostdeutsche Führung beließ es keineswegs bei propagandistischen Schmähungen des „Zionismus“, mit „Faschismus“ gleichgesetzt, und bei politischer und diplomatischer Unterstützung

Israelischer Satellit sichert Olympiade in Rio de Janeiro

Der Bildsatellit Eros-B erhöht die Sicherheit während der Olympiade in Rio de Janeiro. Der brasilianische Verteidigungsminister Raul Jungmann sagte: „Das ist ein israelischer Satellit in niedriger Erdumlaufbahn, der hochauflösende Bilder mit bis zu 50 cm Auflösung in einem Gebiet von

Israelischer Satellit sichert Olympiade in Rio de Janeiro

Der Bildsatellit Eros-B erhöht die Sicherheit während der Olympiade in Rio de Janeiro. Der brasilianische Verteidigungsminister Raul Jungmann sagte: „Das ist ein israelischer Satellit in niedriger Erdumlaufbahn, der hochauflösende Bilder mit bis zu 50 cm Auflösung in einem Gebiet von

Sport-Plattformen für Fans

Tausende Fans aus 13 Ländern besuchen Sportplattformen der israelischen Sport-Medien und Technologie Gesellschaft Minute Media mit über 15.000 Einzelmeldungen in 10 Sprachen. Bürgerjournalisten haben 12up zu amerikanischem Sport und 90Min für weltweiten Fußball geschaffen. Amateure verfassen die Meldungen. Das Unternehmen

Sport-Plattformen für Fans

Tausende Fans aus 13 Ländern besuchen Sportplattformen der israelischen Sport-Medien und Technologie Gesellschaft Minute Media mit über 15.000 Einzelmeldungen in 10 Sprachen. Bürgerjournalisten haben 12up zu amerikanischem Sport und 90Min für weltweiten Fußball geschaffen. Amateure verfassen die Meldungen. Das Unternehmen