Investition in Medi-Tate Ltd.

Laborie Medical Technologies („LABORIE“) aus Toronto hat in Medi-Tate Ltd. aus Akiva investiert. Mit iTind, einem minimal-invasiven Verfahren, sollen Symptome der vergrößerten Prostata bei Männern behandelt werden, deren primäre Behandlungsoptionen sonst medikamentöse Therapie oder Operation wären. Für das iTind-Verfahren wird ein 5-Tage-Implantat genutzt, um den Prostataharnleiter umzugestalten und neue Kanäle zu schaffen. ILI-News, 10.07.2016 (presseportal) KR

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: