Adelispreis für Schlafforscher

Dr. Yuval Nir von der Universität Tel Aviv bekam für seine Schlafforschung den mit EUR 88.000 dotierten Adelis-Preis für junge israelische Neuro-Wissenschaftler. Nir untersucht die neuronalen Grundlagen für die sensorische Ablösung von der äußeren Umgebung während der Zustände des Schlafes, der Anästhesie und kurzzeitiger Abwesenheit; wie das Gehirn auf akustische Reize (Geräusche) reagiert und die Rolle spezialisierter neuro-modulatorischer Systeme bei der Verarbeitung von sensorischen Informationen. Nir hofft auf eine Verbesserung der Diagnose und Behandlung neuropsychiatrischer Erkrankungen. ILI-News. 27-06-2016 (toi) DC

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: