Rekordwert bei ausländischen Investitionen 2015

Ausländische Investitionen in israelische Vermögenswerte haben sich in den 11 Jahren, seitdem die „Boycott, Sanktionen und Desinvestition“-Bewegung (BDS) gegründet wurde, fast verdreifacht, so die Finanznachrichten Bloomberg. 2015 erreichten diese Investitionen einen Rekord von USD 285,12 Mrd. Nicht-israelische Investoren haben dabei allein USD 37,6 Mrd. in israelische Start-ups investiert und USD 5,89 Mrd. ausgegeben, um sie aufzukaufen. ILI-News, 12. 06. 2016 (I24news) TS

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: