Gallery: Tel Aviv Pride – Army of Love

Die Prideweek in Tel Aviv ist in vollem Gange und steuert auf die große CSD-Demonstration am Wochenende zu. Partyveranstalter und Tänzer Eliad Cohen (PAPA Party) hat für seinen Auftritt die Liebe als Thema gewählt. Die queere Szene des Landes steht im ständigen Spannungsfeld zwischen den verfeindeten Staaten und Religionen der Region. Tel Aviv ist dabei ein Leuchtturm der Akzeptanz, die einzige Metropole der Region, wo über die Grenzen hinweg Toleranz gilt. Cohen auf Facebook: „Jedes Jahr überlege ich vor dem Pride in Tel Aviv, welches Konzept ich umsetzen soll… In diesem Jahr habe ich LIEBE gewählt. Denn zusammen, mit Liebe, können wir verändern! Zusammen sind wir die PAPA Armee der Liebe! Happy Pride, Tel Aviv!“ ILI-News, 05.06.2016 (ToI, Flickr, Ynet, blu) KR

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: