Bier mit Sodastream herstellen

SodaStream wurde von BDS  wegen einer inzwischen geschlossenen Fabrik in Maaleh Adumim im besetzten Gebiet bekämpft. Hunderte palästinensische Mitarbeiter wurden arbeitslos. Die Kampagne gegen Sodastream hatte allerdings einen Verkaufsboom zur Folge und hat die Umsätze in der Welt von USD 80 Mio. auf USD 250 Mio. erhöht. Jetzt macht der Hersteller von Sprudelwasser-Geräten Furore mit einem heimischen Bier. Dem Sprudelwasser wird ein Konzentrat beigefügt, das ein vollmundiges Bier mit authentischem Geschmack ergibt, mit 4,5% Alkohol. Das neue Produkt wird in Europas Bier-Hauptstädten vorgestellt, in Deutschland und in der Schweiz. Nach dieser Ankündigung stiegen die Aktien von Sodastream bei der Nasdaq-Börse um 11%. ILI-News, 05.06.2016 (Globes, algemeiner) TS

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: