Neue Direktflüge nach Tel Aviv

Asien birgt ein großes Potential für den Tourismus. Die größte private chinesische Fluggesellschaft, Hainan Airlines, startete am 28. April 2016 ihren ersten Direktflug von Peking nach Tel Aviv. Die Airline fliegt 3 Mal pro Woche. Parallel wird in Israel die touristische Infrastruktur angepasst, mit der Ausbildung von Chinesisch sprechenden Reiseleitern, Hotel und Restaurant-Köchen für die chinesische Küche und dem Start einer chinesisch-sprachigen Website. Israels Tourismusministerium bietet Subventionen für Fluggesellschaften, die neue Nonstop-Gateway-Flüge in das Heilige Land initiieren. Das Angebot gilt ab sofort und bis 31. Oktober 2017. ILI-News, 02.05.2016 (travelmarket, arutzsheva)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: