Tel Aviv – keine Fahrräder auf Bürgersteigen

Mangels Fahrradwegen tummeln sich Fahrradfahrer mit und ohne Elektroantrieb auf den Bürgersteigen von Israels Metropole. Das führt immer wieder zu schweren Unfällen mit Fußgängern. Ab 1. Mai soll Tel Aviv sicherer werden. Fahrradfahrer erhalten dann einen Strafzettel über EUR 50, wenn sie den Bürgersteig benutzen, anstatt auf der Straße zu fahren. ILI-News, 24.04. 2016 (Jpost)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: