BauernZeitung berichtet über Hof HaSharon

Die BauernZeitung berichtet über den landwirtschaftlichen Betrieb HaSharon in Israel, der 2003 von drei Kibbuzim gegründet wurde und heute zu den Musterbetrieben des Landes in Sachen Milchviehhaltung gehört. Die israelische Kuh kommt auf die höchste Milchleistung weltweit. HaSharon liegt sogar noch über dem israelischen Niveau „Die sehr hohe Milchleistung verdankt man vor allem einem neuartigen Haltungssystem in Freilaufstellen, der ausgefeilten Futterversorgung und Gesundheitsbetreuung sowie dem klugen Herdenmanagement mit modernster Computertechnik“. Kunden aus Asien, Afrika und Südamerika, also aus Ländern mit ähnlichen klimatischen Bedingungen, wollen ähnliche Anlagen bei sich errichten.“ Die israelischen Partner planen, errichten und rüsten große Milchviehanlagen aus. Unternehmen aus Israel sind in mehr als 50 Ländern auf fünf Kontinenten aktiv. So wurde erst kürzlich in Vietnam eine Milchviehanlage für 15.000 Kühe übergeben. Ähnliche oder noch größere sind bereits in China und Indien im Bau.“ ILI-News, 24.04. 2016 (gov.il)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: