Wirtschaftsbeziehungen Österreichs zu Israel intensivieren sich

Der bilaterale Warenaustausch zwischen Österreich und Israel hat sich 2015 massiv belebt. Die österreichischen Exporte legten gegenüber dem Jahr davor um fast 23% auf EUR 342,2 Mio. zu, wie aus der Statistik Austria hervorgeht. Die Importe erhöhten sich um etwa 2% auf EUR 170,7 Mio.. „Auf israelischer Seite ist die Steigerungsrate nicht so hoch – da gibt es noch viel Potenzial für Zusammenarbeit“, betonte Botschafterin Talya Lador-Fresher bei einem Get-together mit Wirtschaftstreibenden in ihrer Residenz in Wien. Aus Israel kommt (neben pharmazeutischen Produkten, Maschinen und Geräten) in erster Linie Know-how in Sachen IT und Life Science nach Österreich. Im Hightech-Sektor bewegt sich Israel laut Wirtschaftskammer „an der Weltspitze“. IlI-News, 18.4.2016 (tt)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: