Gute Samaritaner

Ein Soldat in der Eisenbahn wurde von einem Franzosen, Samuel Levy, überrascht, der sich angeboten hat, die offene Telefonrechnung des Soldaten von rund EUR 500 spontan zu zahlen. Zum Dank, so Levy, sollte der Soldat „weiter dienen und sein Land verteidigen“. Derweil hat die christliche Organisation The International Fellowship of Christians and Jews (IFCJ) beschlossen, USD 8,5 Mio. an bedürftige Familie von Soldaten und alleinstehende Soldaten zu spenden, die keine Familienangehörige in Israel haben. ILI-News, 20.05.2016 (algemeiner, algemeiner)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: