Oracle kauft israelischen Cloud-Anbieter

Der US-Softwarekonzern Oracle kauft das auf Cloud-Lösungen spezialisierte Unternehmen Ravello Systems. Es heißt, die Transaktion habe einen Wert von USD 400 bis 500 Mio. Ravello hat eine Software entwickelt, mit der Unternehmen Anwendungen vom eigenen Server in die Cloud transferieren können. Die Anwendungen liegen dann etwa bei Amazon oder Google und sind gegen Mietgebühr online zu nutzen. ILI-News, 29.2.2016 (prod)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: