Leukämie heilbar?

Seit über zehn Jahren suchen der Immunologe Professor Zelig Eshhar vom Weizmann Intitut und der Wissenschaftler Dr. Carl Jung von der Universität Pennsylvania einen Weg, Leukämie zu heilen. Versuche in Tel Aviv mit Ratten und Mäusen zeigten bereits Erfolge. Nun konnten die Spezialisten aus Pennsylvania bekannt geben, dass es ihnen gelungen war, 27 von 29 Patienten mit aggressiver akuter lymphomatischer Leukämie (ALL) im fortgeschrittenen Stadium durch den Einsatz genetisch veränderter T-Helferzellen gänzlich zu heilen. IlI-News, 22.02.2016 (toi)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: