Die schönsten Kühe sind bunt

Strauss-Elite, Israels größter Süßwarenhersteller, wickelt für eine begrenzte Werbeaktion seine Tafeln Schokolade in bunt bedrucktes Papier, das man gemäß den Anweisungen auf der Rückseite zu einer Origami-Kuh namens Origamoo (sprich: Origamuh!) falten kann. Entsprechend nennt sich die Schokolade „Cow“. Israelis sollen nun Schokolade essen, basteln und anschließend Kühe tauschen, und Strauss-Elite freut sich über steigenden Umsatz. ILI-News, 24.01.2016 (israelvalley)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: