Techstar in Tel Aviv

Der weltweit führende „Akzelerator“ Techstar will eine Niederlassung in Tel Aviv eröffnen. Tel Aviv gehört zu den wichtigsten Standorten für Finanztechnologie, wobei der Schwerpunkt auf Cybersicherheit und dem Ausbau neuer Blackchain-Technik liegt. Zusammen mit der britischen Barclays Bank unterstützt Techstar Startups finanziell wie psychologisch ein Programm, bei dem 1.500 Mentoren zur Verfügung stehen, um Teamarbeit zu fördern. Genutzt wird die Erfahrung von rund 500 Alumni-Netzwerken. Dank Techstar erhalten Startup-Unternehmen in Tel Aviv Zugang zum größten unternehmerischen Netzwerk weltweit. Der Leiter von Techstar, Greg Rogers, sieht in der Entscheidung für Tel Aviv auch einen Beitrag zum Weltfrieden. Denn Cybersicherheit betrifft international alle Bereiche und gilt als wichtige Voraussetzung für unternehmerischen Erfolg. ILI-News, 1.11.2015 (ToI)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: