Monatsarchiv: September 2015

IsraAID hilft in Myanmar

Mitarbeiter der israelischen Hilfsorganisation IsraAID haben in Myanmar Essen, Tabletten zur Reinigung von Wasser und Hygiene-Sets an Bedürftige verteilt. Nach mehr als einem Monat starker Regengüsse sind große Teile des Landes überschwemmt. Mehr als 1,6 Mio. Menschen sind betroffen. 384.900

IsraAID hilft in Myanmar

Mitarbeiter der israelischen Hilfsorganisation IsraAID haben in Myanmar Essen, Tabletten zur Reinigung von Wasser und Hygiene-Sets an Bedürftige verteilt. Nach mehr als einem Monat starker Regengüsse sind große Teile des Landes überschwemmt. Mehr als 1,6 Mio. Menschen sind betroffen. 384.900

Hebräischer Sprachunterricht im arabischen Sektor

Die Abraham Fund Initiativen in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Bildung werden hebräischen Sprachunterricht im Lehrplan für 30 arabische Schulen implementieren. Jüdische Lehrer sollen unterrichten. „Ivrit B’Salam“ (Hebrew in Peace) heißt das Projekt. Es gibt eine Vielzahl von Faktoren für

Hebräischer Sprachunterricht im arabischen Sektor

Die Abraham Fund Initiativen in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Bildung werden hebräischen Sprachunterricht im Lehrplan für 30 arabische Schulen implementieren. Jüdische Lehrer sollen unterrichten. „Ivrit B’Salam“ (Hebrew in Peace) heißt das Projekt. Es gibt eine Vielzahl von Faktoren für

Israelische Modedesignschule weltweit an 5. Stelle

Nach den BoF Global Fashion School Rankings 2015 gehört das Shenkar College Fashion Design Institut in Ramat Gan zu den einflussreichsten Modeschulen der Welt. (Ynet) (ILI-News, 6.9.2015)

Israelische Modedesignschule weltweit an 5. Stelle

Nach den BoF Global Fashion School Rankings 2015 gehört das Shenkar College Fashion Design Institut in Ramat Gan zu den einflussreichsten Modeschulen der Welt. (Ynet) (ILI-News, 6.9.2015)

Unternehmer mit sozialer Verantwortung

50 Jungunternehmer aus 11 Ländern kamen diese Woche im Rahmen des Reality Global-Programms nach Israel. Eine Woche lang trafen und diskutierten die 25 – 40-Jährigen mit Experten über soziale Veränderung, Umweltschutz sowie globale politische Themen. Das Reality Global-Programm fördert junge

Unternehmer mit sozialer Verantwortung

50 Jungunternehmer aus 11 Ländern kamen diese Woche im Rahmen des Reality Global-Programms nach Israel. Eine Woche lang trafen und diskutierten die 25 – 40-Jährigen mit Experten über soziale Veränderung, Umweltschutz sowie globale politische Themen. Das Reality Global-Programm fördert junge

Beersheva plant größten künstlichen See weltweit

Etwa 90 Dunam groß soll der größte jemals künstlich angelegte See werden. Beersheva, Hauptstadt der Negev-Wüste, hat mit den Bauarbeiten schon begonnen. Der See soll mit recyceltem Wasser angefüllt werden und Heimat für Fische und Schwäne sein und Ausflugsziel für

Beersheva plant größten künstlichen See weltweit

Etwa 90 Dunam groß soll der größte jemals künstlich angelegte See werden. Beersheva, Hauptstadt der Negev-Wüste, hat mit den Bauarbeiten schon begonnen. Der See soll mit recyceltem Wasser angefüllt werden und Heimat für Fische und Schwäne sein und Ausflugsziel für

2.000 Jahre altes Steinpodium gefunden

Israelische Archäologen haben in Jerusalem eine 2.000 Jahre alte pyramidenförmige Steintreppe gefunden. Sie steht an einer Straße, die heute unterirdisch vom biblischen Teich von Siloah zum Tempelberg führt, so die Altertumsbehörde. Am Fuße der Treppe aus großen Werksteinblöcken sind gut

2.000 Jahre altes Steinpodium gefunden

Israelische Archäologen haben in Jerusalem eine 2.000 Jahre alte pyramidenförmige Steintreppe gefunden. Sie steht an einer Straße, die heute unterirdisch vom biblischen Teich von Siloah zum Tempelberg führt, so die Altertumsbehörde. Am Fuße der Treppe aus großen Werksteinblöcken sind gut

Weiße Kühlkugeln gegen Wasserverlust

Nach 5 Jahren Dürre versucht man in Kalifornien mit schwarzen Kunststoffbällen das Wasser in Stauseen vor Verdunstung zu schützen. Doch es gibt Warnungen, dass dunkle, warme und feuchte Umgebungen das Bakterienwachstum fördern. Das israelische Wassertechnik-Startup NeoTop Water Systems hat eine

Weiße Kühlkugeln gegen Wasserverlust

Nach 5 Jahren Dürre versucht man in Kalifornien mit schwarzen Kunststoffbällen das Wasser in Stauseen vor Verdunstung zu schützen. Doch es gibt Warnungen, dass dunkle, warme und feuchte Umgebungen das Bakterienwachstum fördern. Das israelische Wassertechnik-Startup NeoTop Water Systems hat eine

Bühne frei für deutsch-israelische Paare

Zum Lachen, zum Weinen, zum Staunen – der israelische Regisseur Avishai Milstein zeigt „Love Hurts“ in Karlsruhe und Tel Aviv. Avishai Milstein ist einer der bekanntesten israelischen Regisseure. Im September und Oktober 2015 bringt er mit drei israelischen und drei deutschen

Bühne frei für deutsch-israelische Paare

Zum Lachen, zum Weinen, zum Staunen – der israelische Regisseur Avishai Milstein zeigt „Love Hurts“ in Karlsruhe und Tel Aviv. Avishai Milstein ist einer der bekanntesten israelischen Regisseure. Im September und Oktober 2015 bringt er mit drei israelischen und drei deutschen

Silber für Dreisprung

Bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft in Beijing gewann Hanna Knyazyeva-Minenko die Silbermedaille beim Dreisprung. Mit ihrem Sprung schaffte sie 14,78m, ein neuer israelischer Rekord in dieser Disziplin. (jpost, Tachles) (ILI-News, 31.08.15)

Silber für Dreisprung

Bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft in Beijing gewann Hanna Knyazyeva-Minenko die Silbermedaille beim Dreisprung. Mit ihrem Sprung schaffte sie 14,78m, ein neuer israelischer Rekord in dieser Disziplin. (jpost, Tachles) (ILI-News, 31.08.15)

Armenierin wird Israels „Miss Fitness“

Anoush Belian, eine Armenierin aus Jerusalem, wurde beim Wettbewerb der National Amateur Bodybuilders Association (NABBA) in Tel Aviv zur „Miss Fitness“ gekürt. Belian ist die erste „Palästinenserin“, die an einem israelischen Wettbewerb teilnimmt und gewonnen hat. Um sich auf den

Armenierin wird Israels „Miss Fitness“

Anoush Belian, eine Armenierin aus Jerusalem, wurde beim Wettbewerb der National Amateur Bodybuilders Association (NABBA) in Tel Aviv zur „Miss Fitness“ gekürt. Belian ist die erste „Palästinenserin“, die an einem israelischen Wettbewerb teilnimmt und gewonnen hat. Um sich auf den