Armenierin wird Israels „Miss Fitness“

Anoush Belian, eine Armenierin aus Jerusalem, wurde beim Wettbewerb der National Amateur Bodybuilders Association (NABBA) in Tel Aviv zur „Miss Fitness“ gekürt. Belian ist die erste „Palästinenserin“, die an einem israelischen Wettbewerb teilnimmt und gewonnen hat. Um sich auf den Wettbewerb vorzubereiten, hat Belian mehrere Stunden täglich in ihrem Fitnessstudio inmitten der Jerusalemer Altstadt verbracht – gemeinsam mit Trainer Basil Saed. Die Bodybuilderin wohnt im armenischen Viertel in Jerusalems Altstadt. Ihre Familie steht hinter ihr. Im ganzen Land leben acht- bis zehntausend Armenier. Die armenische Gemeinde in Israel ist die größte im Nahen Osten. (DW, Haaretz) (ILI-News, 31.08.15)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: