Erdbebenkatastrophe: Israel hilft in Nepal

Nach dem Erdbeben in Nepal hat sich umgehend eine Hilfsdelegation der IDF auf den Weg nach Nepal gemacht. Sie werden dort ein Feldkrankenhaus errichten, in dem pro Tag bis zu 200 Verletzte behandelt werden sollen. Auch Magen David Adom und IsraAID sind auf dem Weg, schnelle Hilfe vor Ort zu leisten. Mehr zur israelischen Katastrophenhilfe für Nepal

Berichte und Eindrücke von vor Ort finden sich auf der Facebookseite Israel4Nepal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: