IsraAID in Vanuatu

Die israelische Hilfsorganisation IsraAID hat ein Notfallteam zur pazifischen Insel Vanuatu geschickt. Über 90% der 250.000 Bewohner sind durch Zyklon Pam obdachlos und mittellos geworden. IsraAID wird neben Wiederaufbau auch medizinische und psychologische Hilfe bereitstellen. Bisher konnte das israelische Team 12 Dörfer auf zwei Inseln besuchen. Sie waren vollkommen zerstört. Dabei wurden mehrere Tonnen Reis, Wasser und Mehl verteilt. Die Regierung und die Bevölkerung Vanuatus begrüßten die Hilfe von IsraAID und der Israelis. Ein Freiwilliger berichtete: „Alle hier lieben Israel!“ (ILI News, 29.3.15)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: